Wie ist das Gepäck während des Schubes versichert ?

  • Hallo Ihr,


    folgender Fall: Häftling wird verschubt, als Gepäck hat er u. a. einen Fernseher dabei, der in der abgebenden JVA noch funktioniert hat und in der neuen JVA plötzlich nicht mehr funktioniert.
    Es betrifft nicht mich bzw. uns, sondern eine Mama aus unserer Elterngruppe und ich hab ihr versprochen hier mal zu fragen.
    Die Beamten in der neuen JVA meinen, das dies ein Garantiefall wäre und die Mutter den Fernseher in Niederschönenfeld abholen müsste und ihn nach Amberg zu dem Geschäft bringen müsste, wo er gekauft wurde. Und eben dann irgendwann auch wieder abholen, wenn er repariert ist.
    Lt. Aussage der JVA wäre Gepäck während eines Schubes generell nicht versichert.


    Ich bin mal auf eure Antworten gespannt.


    Annamaria


  • Lt. Aussage der JVA wäre Gepäck während eines Schubes generell nicht versichert.


    Versichert ist da nie was. Bei nachgewiesenen Schäden haftet die Einrichtung, der der Schaden zugeordnet werden kann. Solche tatsächlichen oder vermeintlichen Transportschäden kommen oft vor. Wie im freien Leben auch, isst es Sache desjenigen, der sich geschädigt fühlt, dies zu beweisen.