Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knastforum • » Das Archiv « .
Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, sollten Sie wissen, dass Sie sich hier nicht registrieren können! Eine Registrierung ist nur unter Knastforum.de möglich.
Sie befinden sich hier im Archiv des Knastforums und müssen sich zum lesen und informieren nicht registrieren. Das Knastforum bietet Angehörigen von Inhaftierten hilfreiche Tipps und Informationen zum Thema Strafvollzug oder ugs. Knast. Das Thema » Knast « kann plötzlich jeden treffen und ganz schnell zur Verzweiflung führen.
Wenn Sie fragen haben dann registrieren Sie sich bitte unter: Knastforum.de

  • »Lydia« ist weiblich
  • »Lydia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 988

Registrierungsdatum: 27. März 2009

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Beruf: Hausfrau

Wer ist inhafiert: keiner mehr

Haftzeit: 2,5 Jahre

JVA: zuletzt OV Attendorn

Danksagungen: 688 / 508

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 13:49

Drama in der JVA Geldern

Häftling legt Feuer und stirbt bei Brand in der JVA Geldern-Pont
Geldern.
Bei einem Brand in der Justizvollzugsanstalt Geldern-Pont
ist ein Häftling zu Tode gekommen. Das Feuer hatte der 27-Jährige nach
bisherigem Ermittlungsstand selbst gelegt. Bedienstete der JVA hätten
den Mann noch aus der brennenden Zelle geborgen und konnten ein
Ausbreiten des Feuers verhindern.
Hier der Bericht
Nicht alle sind glücklich die glücklich scheinen, manche lachen nur um nicht zu weinen. :zwink:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Etzi (10. Oktober 2013, 14:12), Chris (14. Oktober 2013, 19:11)

Etzi

Bäuerin

  • »Etzi« ist weiblich

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 19. August 2012

Bundesland: Bayern

Beruf: Einzelhandelskauffrau

Wer ist inhafiert: Ehemann war Inhaftiert

Haftzeit: 3 Jahre auf 2/3 sind verbüßt

JVA: In der Landsberg am Lech

Danksagungen: 276 / 263

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 14:12

Ja Wahnsinn!

Das soll einer verstehen.... Er wäre im Januar 2014 entlassen worden. Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln wenn ich ehrlich bin.
Klar man kennt die Hintergründe nicht die ihn dazu getrieben haben.

Mann kann froh sein das anderen Häftlingen nichts passiert ist die doch irgendwie trotz Inhaftierung an ihrem Leben hängen.


Lg Etzi
Haftantritt 21.7.2012 Entlassung 14.7.2014

EVER, EVER, EVER DAHOAM

Ähnliche Themen