Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knastforum • » Das Archiv « .
Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, sollten Sie wissen, dass Sie sich hier nicht registrieren können! Eine Registrierung ist nur unter Knastforum.de möglich.
Sie befinden sich hier im Archiv des Knastforums und müssen sich zum lesen und informieren nicht registrieren. Das Knastforum bietet Angehörigen von Inhaftierten hilfreiche Tipps und Informationen zum Thema Strafvollzug oder ugs. Knast. Das Thema » Knast « kann plötzlich jeden treffen und ganz schnell zur Verzweiflung führen.
Wenn Sie fragen haben dann registrieren Sie sich bitte unter: Knastforum.de

teufelchen

Kurfürstin

  • »teufelchen« ist weiblich

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 9. November 2009

Bundesland: Sachsen

Beruf: Dipl.-Kffr.

Wer ist inhafiert: niemand mehr

Haftzeit: 23 Monate

JVA: Dresden

Danksagungen: 45 / 27

  • Nachricht senden

121

Sonntag, 17. März 2013, 21:27

@etzi:

Du hast es, glaub ich, in Deinem vorletzten Post auf den Punkt gebracht! Es geht in diesem ganzem Thread eigentlich nicht wirklich um IHN sondern eher um Dich, Waiting!

Was er macht, ist glaub ich, eh egal, denn er macht eh, was er will.... :grazy:

ABER @WAITINGH: Du "waitest" jetzt (mind.) das zweite Mal, wie ich rauslesen konnte...

---> ist das wirklich das Leben, was Du Dir vorstellst, nachdem er so wenig "mitarbeitet" ???

Sorry, Mädel, Du bist 24, Du hast Dein ganzes Leben noch vor Dir.... überleg mal wirklich, was Du draus machst, ich glaub das derzeitige ist nicht wirklich die beste Lösung (nur meine Meinung)...

L.G.
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lydia (17. März 2013, 22:53), waldfee60 (18. März 2013, 08:42), mimi01 (18. März 2013, 09:19), Fego (18. März 2013, 10:36), sternchen (18. März 2013, 13:09), maximus (18. März 2013, 19:19), Biina84 (18. März 2013, 21:01), shugar (18. März 2013, 22:20), Happymum (19. März 2013, 13:45)

Happymum

Bäuerin

  • »Happymum« ist weiblich

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 1. März 2013

Bundesland: Bayern

Beruf: Hausfrau und Mami.

Wer ist inhafiert: Mann

Haftzeit: 23 Monate

JVA: Bernau

Danksagungen: 16 / 74

  • Nachricht senden

122

Donnerstag, 21. März 2013, 15:14

Gibt es was neues?

Hallo WaitingH

Gibt es schon was neues von Deinen Freund? Wie geht es Dir denn und Deinen Krümel?

LG Melly
LG Melly


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mimi01 (29. März 2013, 16:18)

WaitingH

Bäuerin

  • »WaitingH« ist weiblich
  • »WaitingH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 20. Februar 2013

Bundesland: Sachsen

Beruf: Comiczeichner

Wer ist inhafiert: Verlobter

Haftzeit: 1. Haft: 6 1/2 Jahre auf 2/3 | Bewährungswiderruf: bis 08.12.2017

JVA: Dresden

Danksagungen: 67 / 109

  • Nachricht senden

123

Donnerstag, 28. März 2013, 22:11


---> ist das wirklich das Leben, was Du Dir vorstellst, nachdem er so wenig "mitarbeitet" ???


---> Das muss ich mit Nein beantworten, ganz klar, aber es ist nunmal das was ich zu dem mann bekomme für den ich mich entschieden habe und das war nunmal eine bewusste entscheidung, die ich eben auch nicht bereue, egal wie viel leid da hinten mit dran hängt.

Wirklich viel neues gibt es nicht, ausser das die große Papa gebeten hat ihren geburtstag am 04.04. doch noch mit zu feiern.
Er kümmert sich in letzter zeit viel und nimmt mir vieles ab, mit den Hunden alleine rausgehen fällt mir z.Z. ein bisschen schwer, da geht er mit mir nun wieder regelmäßig gassi oder achtet aktuell darauf das ich alles habe was ich brauche und wenn es nur ein Korb Kiwis für Vitamine ist den er besorgt...
Ich bin halt wieder nachsichtig, bei mir wohnen lasse ich ihn zwar nicht, aber wir sehen uns wieder täglich, alleine schon weil er mir mit den Wölfen eben gerade hilft.

Körperlich bin ich soweit fit, wir haben jetzt ein eindeutiges Outin, der H bekommt noch eine Tochter dazu.
Das Würmli ist in der 27. Woche nun schon ca. 35cm groß... na hui hui, ich mache mir langsam sorgen obs doch ein Kaiserschnitt wird. ;)

Ich versuch die zeit aktuell einfach zu genießen in vollen Zügen. Übermorgen hat er seinen 34. Geburtstag und eigentlich wollten wir gern wegfahren übers Wochenende, das hat er arrangiert, mal sehen...

LG

waldfee60

Erzherzogin

  • »waldfee60« ist weiblich

Beiträge: 487

Registrierungsdatum: 12. Juni 2009

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Wer ist inhafiert: keiner mehr

Haftzeit: .

JVA: Remscheid,Wuppertal

Danksagungen: 232 / 324

  • Nachricht senden

124

Freitag, 29. März 2013, 01:15

Zitat

Ich versuch die zeit aktuell einfach zu genießen in vollen Zügen. Übermorgen hat er seinen 34. Geburtstag und eigentlich wollten wir gern wegfahren übers Wochenende, das hat er arrangiert, mal sehen...


Irgendwie bin ich sprachlos und kann es gar nicht glauben was ich hier so lese. Da werden Geburtstage noch gefeiert, WE-Tour geplant etc. ...ich fasse es nicht!

Bei diesem Hintergrund hätte ich keine ruhige Minute - geschweige denn, die Zeit überhaupt zu genießen.
Mag an meinem Alter liegen, das ich nicht mehr die Leichtigkeit habe, in so einer Situation leben zu wollen :planlos:

Für dich und das Würmli alles Gute

VG.Fee
Jeder Anfang hat ein Ende wobei dieses Ende ein neuer Anfang sein wird
18.03.2009 - 05.10.2011

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mimi01 (29. März 2013, 08:13), maximus (29. März 2013, 08:26), teufelchen (29. März 2013, 08:28), hardy (29. März 2013, 11:03), Lydia (29. März 2013, 14:52), shugar (29. März 2013, 15:49), Happymum (29. März 2013, 17:43), Biina84 (1. April 2013, 10:12), Crazygirlwob (2. April 2013, 08:02), derralf (21. Juni 2013, 00:57)

Sun75

Bäuerin

Beiträge: 53

Danksagungen: 57 / 43

  • Nachricht senden

125

Freitag, 29. März 2013, 10:25

:duck3: Hab ich das jetzt richtig gelesen? Er hat sich immer noch nicht gestellt sondern führt quasi ein "normales" Leben in Freiheit mit der Gewissheit im Nacken sie können einen jederzeit verhaften?! :planlos:

Sei mir jetzt mal nicht böse aber egal wie sehr ich den Mann liebe, vergöttere aber ich hätte ihn mit Sicherheit höchstpersönlich dahin geschleift um die Zeit endlich ab zu sitzen und dann nach vorne zu schauen. Er ist ständig auf der Flucht, ich könnte da keinen Ausflug oder Feier genießen aus Angst die stehen vor der Türe.

Auf Dauer bringt es Euch nichts dieses hier :affen: zu tun. Und ich schreibe bewusst EUCH....auch wenn Du hier schreibst es ist SEINE Entscheidung DU trägst diese gerade munter mit.....


Letztendlich Euer Ding aber ich persönlich halte nichts davon....sorry....aber da bin ich jetzt ehrlich.....
LG Sun

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lydia (29. März 2013, 14:52), mimi01 (29. März 2013, 16:19), Happymum (29. März 2013, 17:43), Fego (29. März 2013, 20:59), derralf (21. Juni 2013, 00:57)

  • »Lydia« ist weiblich

Beiträge: 988

Registrierungsdatum: 27. März 2009

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Beruf: Hausfrau

Wer ist inhafiert: keiner mehr

Haftzeit: 2,5 Jahre

JVA: zuletzt OV Attendorn

Danksagungen: 688 / 508

  • Nachricht senden

126

Freitag, 29. März 2013, 15:11

Liebe Leute,
hier bin ich mit meinem Latein am Ende!
Daher:

index.php?page=Attachment&attachmentID=4525
Nicht alle sind glücklich die glücklich scheinen, manche lachen nur um nicht zu weinen. :zwink:

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mimi01 (29. März 2013, 16:20), Happymum (29. März 2013, 17:44), Sun75 (29. März 2013, 17:49), Biina84 (1. April 2013, 10:13), Zemra (9. April 2013, 13:29)

  • »maximus« ist weiblich

Beiträge: 241

Registrierungsdatum: 24. Juli 2010

Bundesland: Bayern

Beruf: Arbeiterin

Wer ist inhafiert: Ex-Mann war inhaftiert

Haftzeit: 23 monate, dank 2/3 nur 18 monate

JVA: hinzistobel

Danksagungen: 517 / 379

  • Nachricht senden

127

Freitag, 29. März 2013, 17:05

Liebe Leute,
hier bin ich mit meinem Latein am Ende!
Daher:

index.php?page=Attachment&attachmentID=4525


Ehrlich gesagt , nicht nur Dir geht es so Ly.
Waiting so wie auch Sun75 das geschrieben hat, du tolerierst seine Entscheidung immer mit. Sicher es ist seine Entscheidung rein zu gehen oder auch nicht, doch die Konsequenzen daraus , müsst Ihr beide tragen. Und immer noch findest Du Gründe sein Verhalten zu entschuldigen und zu tolerieren und akzeptieren.
Kann man die Zeit überhaupt genießen, immer mit der Angst im Nacken, er wird aufgegriffen :planlos: , ich könnte das nicht.
Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sun75 (29. März 2013, 17:49), essence (29. März 2013, 19:40), derralf (21. Juni 2013, 00:58)

Happymum

Bäuerin

  • »Happymum« ist weiblich

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 1. März 2013

Bundesland: Bayern

Beruf: Hausfrau und Mami.

Wer ist inhafiert: Mann

Haftzeit: 23 Monate

JVA: Bernau

Danksagungen: 16 / 74

  • Nachricht senden

128

Freitag, 29. März 2013, 17:43

Hui.

Zitat

Ich versuch die zeit aktuell einfach zu genießen in vollen Zügen. Übermorgen hat er seinen 34. Geburtstag und eigentlich wollten wir gern wegfahren übers Wochenende, das hat er arrangiert, mal sehen...


Irgendwie bin ich sprachlos und kann es gar nicht glauben was ich hier so lese. Da werden Geburtstage noch gefeiert, WE-Tour geplant etc. ...ich fasse es nicht!

Bei diesem Hintergrund hätte ich keine ruhige Minute - geschweige denn, die Zeit überhaupt zu genießen.
Mag an meinem Alter liegen, das ich nicht mehr die Leichtigkeit habe, in so einer Situation leben zu wollen :planlos:

Für dich und das Würmli alles Gute

VG.Fee
Hui, da muß ich Fee zustimmen. Ich verstehe Euch da auch nicht. Ich hätte da keine entspannte Minute. Geschweige denn von Geburtstagen feiren oder eben wegfahren.
LG Melly


Fego

Userin des Monats August ´06

Beiträge: 1 145

Danksagungen: 226 / 155

  • Nachricht senden

129

Freitag, 29. März 2013, 20:36

Ich kann dich / euch nicht verstehen! Wenn er endlich reinginge, liefe die Zeit doch rückwärts und man könnte sich auf Geburtstage und Wochenendtrips freuen, die nicht unter so großer Nervenbelastung stattfinden. Was hat man denn jetzt noch davon? Immer mit dem Wissen, im Grunde ist es falsch und kann jederzeit von aussen beendet werden?


---> ist das wirklich das Leben, was Du Dir vorstellst, nachdem er so wenig "mitarbeitet" ???


---> Das muss ich mit Nein beantworten, ganz klar, aber es ist nunmal das was ich zu dem mann bekomme für den ich mich entschieden habe und das war nunmal eine bewusste entscheidung, die ich eben auch nicht bereue, egal wie viel leid da hinten mit dran hängt.


Ja, das mit der bewussten Entscheidung hast du schon mehrfach geschrieben. Da möchte ich mal anmerken, dass man auch bewusste Entscheidungen rückgängig machen kann / nicht muss! Nur weil man irgendwann mal gewusst hat, was man tut, heisst das nicht, dass man bis zum bitteren Ende durchhalten muss!!!

Wenn du wenigstens glücklich wärest mit dem Typen, der Situation und allem. Da könnte man dann sowas sagen wie "versteh ich zwar nicht, aber wenn es WaitingH freut und glücklich macht - ist o.k." Aber du schreibst ja selber, dass du dir dein Leben anders vorstellst und dass diese Situation mit viel Leid verbunden ist. Daher kann ich auch immer wieder nur schreiben, mach dir mal ernsthaft Gedanken über dich und dein Leben.

LG Fego
Lilypie Fifth Birthday tickers

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

teufelchen (30. März 2013, 09:07)

WaitingH

Bäuerin

  • »WaitingH« ist weiblich
  • »WaitingH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 20. Februar 2013

Bundesland: Sachsen

Beruf: Comiczeichner

Wer ist inhafiert: Verlobter

Haftzeit: 1. Haft: 6 1/2 Jahre auf 2/3 | Bewährungswiderruf: bis 08.12.2017

JVA: Dresden

Danksagungen: 67 / 109

  • Nachricht senden

130

Freitag, 29. März 2013, 23:55

Es ist nunmal wie es ist und mit Druck kommt nur Trotz, also muss er selbst seinen Weg da rein fibden...
Das ist nicht meine Aufgabe, zumindest mache ich es gerade nicht zu meiner. Ich hab ihn gern um mich, genieße das so gut ichs noch kann und nehm für mich Abschied.

Sun75

Bäuerin

Beiträge: 53

Danksagungen: 57 / 43

  • Nachricht senden

131

Samstag, 30. März 2013, 14:00

Es ist nunmal wie es ist und mit Druck kommt nur Trotz, also muss er selbst seinen Weg da rein fibden...
Das ist nicht meine Aufgabe, zumindest mache ich es gerade nicht zu meiner. Ich hab ihn gern um mich, genieße das so gut ichs noch kann und nehm für mich Abschied.


Doch, du machst es gerade zu deiner Aufgabe ihn mehr oder weniger wissentlich -und sei es nur zu einem Besuch- bei dir aufzunehmen obwohl er in die JVA soll. Du machst dich so mit zu seinen Komplizen. Ich könnte das mit meinem Gewissen nicht vereinbaren. Du siehst das alles ziemlich locker und das finde ich -nennen wir es mal- seltsam. Für eine Frau die ein Kind von diesem Mann erwartet ist das vorgehen nicht nachvollziehbar. Ein Abschied auf Raten wäre für mich schlimmer als ein harter Cut und dann das vor schauen nach der Haft.
Fazit: Euch ist nicht zu helfen und wenn er dann verhaftet ist und alles noch schlimmer geworden ist (denn Lockerungen sind dann um so schwerer zu erreichen wenn man sich auf Flucht befand) hoffe ich das hier nicht lesen muss du kannst das vorgehen der JVA nicht nachvollziehen. Denn dann würdest du wohl jedesmal nur einen Satz von einigen hier bekommen "Selber Schuld hätte er sich in die JVA begeben!"
Alles gute für die restl Schwangerschaft und eine komplikationsfreie Geburt.
LG Sun

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Happymum (30. März 2013, 15:05)

WaitingH

Bäuerin

  • »WaitingH« ist weiblich
  • »WaitingH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 20. Februar 2013

Bundesland: Sachsen

Beruf: Comiczeichner

Wer ist inhafiert: Verlobter

Haftzeit: 1. Haft: 6 1/2 Jahre auf 2/3 | Bewährungswiderruf: bis 08.12.2017

JVA: Dresden

Danksagungen: 67 / 109

  • Nachricht senden

132

Montag, 8. April 2013, 14:22

Bedarf nicht vieler Worte und viele Worte habe ich auch nicht.

...er hat sich inzwischen gestellt...

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lydia (8. April 2013, 14:51), essence (8. April 2013, 16:19), Sun75 (8. April 2013, 18:37), sternchen (8. April 2013, 19:46), Happymum (8. April 2013, 21:12), shugar (9. April 2013, 09:03), derralf (21. Juni 2013, 00:59), marchlew57 (19. September 2014, 14:29)

  • »Lydia« ist weiblich

Beiträge: 988

Registrierungsdatum: 27. März 2009

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Beruf: Hausfrau

Wer ist inhafiert: keiner mehr

Haftzeit: 2,5 Jahre

JVA: zuletzt OV Attendorn

Danksagungen: 688 / 508

  • Nachricht senden

133

Montag, 8. April 2013, 15:50

Das wurd aber auch Zeit.

Nun kannst Du endlich anfangen rückwärts zu zählen! :thumbup:
Nicht alle sind glücklich die glücklich scheinen, manche lachen nur um nicht zu weinen. :zwink:

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sun75 (8. April 2013, 18:37), essence (8. April 2013, 20:41), Happymum (8. April 2013, 21:12), waldfee60 (8. April 2013, 23:30)

Sun75

Bäuerin

Beiträge: 53

Danksagungen: 57 / 43

  • Nachricht senden

134

Montag, 8. April 2013, 18:38

Das wurd aber auch Zeit.

Nun kannst Du endlich anfangen rückwärts zu zählen! :thumbup:


Meine Worte :thumbsup:
LG Sun

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

essence (8. April 2013, 20:41)

WaitingH

Bäuerin

  • »WaitingH« ist weiblich
  • »WaitingH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 20. Februar 2013

Bundesland: Sachsen

Beruf: Comiczeichner

Wer ist inhafiert: Verlobter

Haftzeit: 1. Haft: 6 1/2 Jahre auf 2/3 | Bewährungswiderruf: bis 08.12.2017

JVA: Dresden

Danksagungen: 67 / 109

  • Nachricht senden

135

Dienstag, 9. April 2013, 01:59

Naja, ich weiß ja nicht ob das so erstrebenswert ist? ^^"
Ich will mich erstmal sammeln und alles geregelt wissen.

Sun75

Bäuerin

Beiträge: 53

Danksagungen: 57 / 43

  • Nachricht senden

136

Dienstag, 9. April 2013, 06:55

Naja, ich weiß ja nicht ob das so erstrebenswert ist? ^^"
Ich will mich erstmal sammeln und alles geregelt wissen.


Nun ja wäre es erstrebenswerter gewesen das "Spiel" weiter zu betreiben? Ich denke nicht....
Man hat nun ein Tag auf dem man hinarbeiten kann und das ist zumindest ein Ziel...egal wie weit dieses Ziel ist aber es hat mal ein Ende....
LG Sun

Fego

Userin des Monats August ´06

Beiträge: 1 145

Danksagungen: 226 / 155

  • Nachricht senden

137

Dienstag, 9. April 2013, 11:04

Naja, ich weiß ja nicht ob das so erstrebenswert ist? ^^"
Ich will mich erstmal sammeln und alles geregelt wissen.


Erstmal sammeln und alles regeln finde ich gut. Schliesslich war / ist es schon viel, was du zu verkraften hattest / hast.

Aber irgendwann geht das Leben ja weiter und generell finde ich es schon erstrebenswert, wenn man erstmal rückwärts zählen kann. Hat man sich entschieden, die Haftzeit mit durch zu stehen, ist es doch nur gut, wenn es einen Endpunkt gibt, auf den man hinarbeiten kann!

LG Fego
Lilypie Fifth Birthday tickers

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

waldfee60 (9. April 2013, 14:07), Happymum (9. April 2013, 16:46)

WaitingH

Bäuerin

  • »WaitingH« ist weiblich
  • »WaitingH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 20. Februar 2013

Bundesland: Sachsen

Beruf: Comiczeichner

Wer ist inhafiert: Verlobter

Haftzeit: 1. Haft: 6 1/2 Jahre auf 2/3 | Bewährungswiderruf: bis 08.12.2017

JVA: Dresden

Danksagungen: 67 / 109

  • Nachricht senden

138

Mittwoch, 10. April 2013, 02:44

Wenn man einen festen Endpunkt hat, aber der steht noch nichteinmal genau fest...

Fego

Userin des Monats August ´06

Beiträge: 1 145

Danksagungen: 226 / 155

  • Nachricht senden

139

Mittwoch, 10. April 2013, 08:34

Ich dachte. er hätte nur den Bewährungswiederruf? Heisst das jetzt, da kommt noch was oben drauf?

LG Fego
Lilypie Fifth Birthday tickers

WaitingH

Bäuerin

  • »WaitingH« ist weiblich
  • »WaitingH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 20. Februar 2013

Bundesland: Sachsen

Beruf: Comiczeichner

Wer ist inhafiert: Verlobter

Haftzeit: 1. Haft: 6 1/2 Jahre auf 2/3 | Bewährungswiderruf: bis 08.12.2017

JVA: Dresden

Danksagungen: 67 / 109

  • Nachricht senden

140

Mittwoch, 10. April 2013, 14:44

Ja, da kommt noch das Strafmaß und das ist noch nicht entschieden!